Sehnsuchtsort Olympiapark

Der Olympiapark in München ist für mich persönlich Sehnsuchtsort. Zum einen weil ich die olympische Idee als eine der größten und besten Ideen unserer Zeit empfinde und zum anderen weil der Olympiapark in München architektonisch und gestalterisch das wohl größte Baudenkmal des 20. Jahrhunderts in Deutschland darstellt. Zumindest in meinen Augen. Und diese Faszination, gepaart…

Im Bayerischen Fjord

Es gibt das bayerische Meer und es gibt den bayerischen Fjord. Und tatsächlich: Der Königsee ist ein solcher. Steht man am touristisch voll erschlossenen Ufer in Schönau und blickt in Richtung Steinernes Meer, dann könnte man meinen, man steht nicht in den Alpen sondern fährt mit den Hurtigruten durch Norwegen. Einzig die bayerisch Anmutende Bebauung…

Mythos “Reich an Salz”

Ohne zu wissen woher der Name Reichenhall genau kommt, kann man sich schon ausmalen woher dieser Name denn kommt. Viele Orte in dieser Gegend, sei es auf Österreichischer oder Deutscher Seite tragen die Silbe “Hall” in ihrem Namen. Dabei stellt man häufig fest, dass in diesen Städten oder Dörfern das Salz eine große Rolle spielt.…

Der Hintersee – Ein Fotomotiv

Folgt man auf Instagram den ganzen Outdoor-Fotografisti und den Wander-Bloggern, so fällt der Hintersee immer wieder ins Auge. Zugegeben: Beim ersten Aussteigen war ich wirklich enttäuscht. Eine Straße die direkt am See entlangdonnert (auch hier gibts Beispiele zu Hauf in Bayern), eine eher Karge Landschaft und eine nicht besonders schöne Uferbebauung. Letztlich aber bietet der…